Inhaltsbereich

Wald-Kita

Den Wald im Wechsel der Jahreszeiten erleben und mit allen Sinnen entdecken. Forschen, werken, konstruieren. Tiere und Pflanzen kennenlernen. Wunderbare Gruppenerlebnisse inmitten der Natur. Das alles bietet die neue Wald-Kita der Kita Sterntaler in Ostermundigen seit Mai 2020.

Die Wald-Kita ist eine separate Gruppe der Kita Sterntaler und nimmt Kinder ab zwei Jahren bis zum Kindergarteneintritt auf. Die Kitakinder verbringen den ganzen Tag beim eigenen Waldplatz im Schermenwald. Dort gibt es ein «Waldsofa», eine Kochstelle, geschützte Schlafplätze und jede Menge Platz zum Spielen. Der Platz liegt rund 250 Meter von der Kita Sterntaler auf dem Waldau-Areal entfernt.

Einmal pro Woche kochen wir zusammen mit den Kindern über dem Feuer. An den anderen Tagen dürfen wir das leckere Essen aus der Kita Sterntaler verspeisen, das uns an unseren Waldplatz gebracht wird. Auch den Mittagsschlaf machen die Kinder am Waldplatz.

Den Früh- und Spätdienst verbringen die Kinder der Wald-Kita in den Innenräumen der Kita Sterntaler. Auch im Falle von extremen Wettersituationen finden wir dort Unterschlupf.

Wir freuen uns sehr darüber, mit den Kindern den Wald als lehrreiche Kulisse, als Forschungslabor und als vielfältigen Spielplatz zu erleben.

Wichtige Infos:

  • Wir arbeiten auch im Wald nach dem Corona-Schutzkonzept unserer Kitas. Draussen ist die Ansteckungsgefahr kleiner als drinnen.
  • Mindestpensum: 30% (zwei Halbtage mit Mittagessen, ganze Tage sind auch möglich)
  • Öffnungszeiten wie Kita Sterntaler
  • Wir lösen Betreuungsgutscheine aus dem ganzen Kanton Bern ein.
  • Es gibt keine Möglichkeit, das Pensum von Wald- und Innengruppe zu mischen.

Melden Sie sich hier an. Gerne berät Sie die Betriebsleiterin auch telefonisch.

Eindrücke aus der Wald-Kita

Instagram

Für mehr Eindrücke aus dem Waldkitaalltag dürfen Sie gerne unser Instagram Profil «waldkitasterntaler» besuchen.